Einsätze

Artikel zu unseren Einstäzen

Befreiung aus Lift

Am Donnerstag, 27. Juni 2019 stand die Feuerwehr schon seit dem Morgen um 10:30 im Einsatz wegen einer Gewässerverschmutzung.

Kurz vor 19:00 Uhr erreichte uns ein weiterer Alarm:

Befreiung aus Lift, 3 Personen, darunter ein Kleinkind, seit gut 30 Minuten im Lift, der Liftmonteur hat noch mindestens eine Stunde bis er vor Ort ist.

Bei Aussentemperaturen von deutlich über 30 Grad wird es im blockierten Lift sehr schnell noch viel wärmer. Wir konnten dadurch, dass wir bereits im Einsatz waren, diese zweite Aufgabe schnell lösen. So waren die zwei Erwachsenen und das Kleinkind nach nur 7 Minuten nach Alarmeingang bereits aus dem Lift befreit und wir wieder auf dem Rückweg.

Additional Info

Read 579 times