Einsätze

Artikel zu unseren Einstäzen

Symbolbild Symbolbild

Einsatz brennende Gasleitung

Am späten Sonntagnachmittag den 28. Mai 2017 ist ein Gasschlauch an einer Grillschale zu heiss geworden und hat schlussendlich Leck geschlagen.

Das ausströmende Gas hat sich entzündet und einen Grillbrand verursacht. Das Ventil hat sich bei der Rückzündug verschlossen und den Brand von selber unterbrochen.

Durch das sehr schnelle eingreifen der Eigentümmer konnte ebenfalls ein ernsthafter Brand verhindert werden.
Zur Sicherheit wurde die Feuerwehr Meggen alarmiert.
Das Erstseinsatzelement rückte mit 2 Fahrzeugen und 14 Angehörigen der Feuerwehr an. Nach kurzer Zeit konnten wir entwarnen und unseren Rückzug antreten.

Additional Info

Read 1317 times
More in this category: Nachbarhilfe »